Kategorie: Mieter

Unpünktliche Mietzahlung und Urkundenfälschung rechtfertigen keine fristlose Kündigung

Dass unpünktliche Mietzahlung und Urkundenfälschung eines Mieters nicht immer eine fristlose Kündigung rechtfertigen, stellte das Landgericht Berlin im September 2018 klar. Unpünktliche Mietzahlungen und die Verwendung eines gefälschten Dokuments stellen zwar eine Pflichtverletzung eines Mieters dar. Je länger...

Weiterlesen ⇢.

Vermieter hat keinen Anspruch auf Nachzahlung von Betriebskosten bei verweigerter Belegeinsicht

Wenn Sie als Vermieter Ihrem Mieter Einsicht in die für eine Betriebskostenabrechnung relevanten Belege verweigern, können Sie keine Betriebskostennachzahlung verlangen. Dies stellte der Bundesgerichtshof (BGH) im Februar 2018 klar. Ein Vermieter, der seinem Mieter keine Belegeinsicht gewährt, kann...

Weiterlesen ⇢.